Am Fort Zinna

Das Objekt im Detail

Das Objekt „Am Fort Zinna“ befindet sich unweit des Gedenkortes „Fort Zinna“, welches Anfang des 19. Jahrhunderts als unabhängiges Vorwerk der Festung Torgau errichtet wurde

Das Mehrfamilienhaus besteht aus zwei Aufgängen die auf jeder Etage miteinander verbunden sind. Jeder Aufgang verfügt über ein Treppenhaus mit je 10 bzw. 9 Wohneinheiten (1- und 3-Raum-Wohnungen).

Im Aufgang A befindet sich ein Aufzug. Von hier aus sind auch die Wohnungen im Aufgang B erreichbar.Das Objekt verfügt über ein Kellergeschoss mit Kellerräumen. Der Spitzboden ist nicht ausgebaut- Die Architektur der Fassade entspricht einer klassischen und ortstypischen Formensprache und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein.

Auf einen Blick

19 Eigentumswohnungen

2 Aufgänge mit insgesamt einem Aufzug

1-3-Raum-Wohnungen (19 WE)

kompakte Wohnflächen: 39 - 112m²

helle, freundliche Räume

Balkone

PKW-Stellplätze im Außenbereich

zeitlose Wand- und Bodenbeläge

Ausstattung von Markenherstellern

Außenanlage mit Grünflächen

Lageplan

Lageplan
Grundriss_Erdgeschoss

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss 1.Obergeschoss

Grundriss_1_Obergeschoss
Grundriss_2_Obergeschoss

Grundriss 2.Obergeschoss

Grundriss Dachgeschoss

Grundriss_Dachgeschoss
image

Torgau ist eine lebens- und liebenswerte Stadt, gelegen im Nordwesten des Freistaates Sachsen, an der Elbe zwischen Wittenberg und Meißen. Umgeben von einer intakten Elbaue-Landschaft und großflächigen Waldgebieten, spürt man in der Stadt die mehr als eintausendjährige Geschichte.

Ankommen und genießen.

Die moderne Innenausstattung sorgt vom ersten Moment an für ein behagliches Zuhause-Gefühl.

»Alle Dinge bewegen sich und sind im Fluss